Dichtheitsproben der Abwasserkanäle schonen Nerven und Geldbeutel

Auch wenn kein optischer Schaden in einer Abwasserleitung erkennbar ist, kann diese Leitung trotzdem undicht sein. Gründe dafür sind z. B. fehlende Dichtringe bei PVC-Leitungen sowie verwitterte und marode Muffendichtungen bei Steinzeugrohren. Durch undichte Muffen treten bei Rückstau z. B. bei Starkregen massive Wassermassen aus, unterspülen den Boden oder überfluten Keller und Untergeschosse. Durch eine Dichtheitsprüfung wird die Dichtheit oder Undichtheit von Leitungen geprüft und festgestellt.

 

Druckprobe zeigt rechtzeitig Schäden auf

Undichte Abwasserleitungen sind ein großes Problem: Experten schätzen, dass 90 Prozent aller Grundleitungen defekt sind. Das führt irgendwann zu Problemen mit dem Abwasser. Martinello und Killguß stehen mit einem 24 h-Service für Sie bereit, wenn Abflussverstopfungen entstehen und Rohrreinigungen notwendig sind. Doch dann suchen wir gemeinsam nach den Ursachen und schlagen Ihnen möglicherweise eine Dichtheitsüberprüfung der Grundleitungen vor. Wir führen sie durch und bereiten danach - falls notwendig - eine kostengünstige und zielgenaue Sanierung vor. Anschließend führen wir sie gerne für Sie durch.

 

Äußere Einwirkungen beschädigen Rohre

Ein im Erdreich verlegtes Abwasserrohr ist vielen Belastungen ausgesetzt, die zu Beschädigungen führen. Defekte an Rohren verursachen zum Beispiel:

  • Wurzelwerk von Bäumen und Sträuchern
  • Verschiebungen im Erdreich
  • Ablagerungen im Rohr selbst.

Zielgenaue Sanierung folgt der Druckprobe

Wenn Sie den Zustand Ihrer Kanalisation regelmäßig überprüfen, bleiben Ihnen vielleicht Erdarbeiten zur Erneuerung der Rohre erspart. Doch unser Ziel ist es, so schonend und zielgenau wie möglich die Grundrohre wieder in Ordnung zu bringen. Stellen wir nach der Druckprobe fest, dass nur einzelne Stellen beschädigt sind, dichten wir sie mit Glasfaser und Silikatharz ab. Längere beschädigte Abschnitte sanieren wir durch eine neue Leitung, die wir durch die alte Verrohrung schieben.

Kontaktieren Sie uns

Martinello & Killguß GmbH

Rheinhorststraße 22
67071 Ludwigshafen am Rhein

Telefon: 0621 - 67 15 80
Telefax: 0621 - 69 10 17
Kontakt